» Shop: Buchkunst Zwiebelzwerg » Buchkunst & Buchobjekte » Annette Günster: Na, wer sagts denn, dass der Frosch keine Haare hat

Klicken für Großansicht des Bildes

Annette Günster: Na, wer sagts denn, dass der Frosch keine Haare hat - Vorzugsausgabe mit inliegender Originalgrafik

€ 82,00 Versandkostenfrei in DeutschlandPreis inkl. 7% Mwst., zzgl. Versandkosten (sofern nicht versandkostenfrei)
Lieferländer:Deutschland Deutschland , EU-Länder EU-Länder

Anfertigungsart:
Kleinserie - limitierte Auflage
Artikel-Größe:
140 Seiten, DinA5, gedruckt auf Designpapier
Material:
Originalgrafik von Heike Laufenburg, ca. 10x15cm, digitaler Druck in 8 Farben auf filzmarkierten Hadernkarton, signiert und numeriert
Artikel-Nr.ProduktVEPreis* (€)Anzahl
9783868067477Annette Günster: Na, wer sagts denn ...182,00 *
Das Portal kunsthandwerker-markt.de wird im Mai geschlossen
Das gesamte Portal www.kunsthandwerker-markt.de - so auch dieser Shop - wird Mitte Mai, spätestens bis zum 24.05.2018 geschlossen. Ich sehe mich zu dieser Massnahme veranlasst, da ich der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die am 25.05.2018 in Kraft tritt, aus Kostengründen und wegen des auch sonst sehr hohen Aufwands nicht mehr entsprechen kann.

Ich möchte mich bei allen Nutzern und bei den Kunden der Shops ganz herzlich bedanken.
Solange das Portal online ist, können Sie bedenkenlos in den Shops bestellen.*
Ihr Noch-Portalbetreiber Heinz Bamberg

Lieferzeit: Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen

Artikel »Annette Günster: Na, wer sagts denn, dass der Frosch keine Haare hat« empfehlen:

Annette Günster: Na, wer sagts denn, dass der Frosch keine Haare hat

Vorzugsausgabe des Buches, gedruckt auf Designpapier, beiliegend eine Originalgrafik von Heike Laufenburg.
Das absolute MUSS zum Lesen vor Ihrem Hauskauf!
Lachen und Weinen, Fröhlichkeit und Traurigsein, das liegt so nah beieinander und insbesondere, wenn es um den Immobilienkauf oder verkauf geht, eines der wichtigsten Ereignisse im Leben des Menschen. Dort wo man meint, nur der Verstand sei gefragt, spielen die Emotionen verrückt und jeder denkt, etwas falsch zu machen oder zu verpassen.
Deshalb ist der Beruf des Immobilienmaklers so interessant und abwechslungsreich, mal Arzt, mal Pastor oder Banker, auf jeden Fall immer mitten drin.
In ihrem Buch „Na, wer sagt´s denn, dass der Frosch keine Haare hat`` lässt die Autorin Annette Günster ihre Immobilienmaklerin Julia Bieder, in einer teilweise sehr direkten und rauen Sprache und Art und Weise mitten durch´s Leben toben. Das macht Spaß beim Lesen und wenn die Seiten verschlungen sind, ist man süchtig nach mehr. Gut gemacht als Erstlingsroman einer echten Immobilien-maklerin. (Knut Reim, Verleger, Hamburg 2007)
Das Buch kann für 12,50 Euro in jeder Buchhandlung und im Internet erworben werden.?
Das Buch ist mit Zeichnungen von Heike Laufenburg illustriert.

Produkt: Buch & Papier, Buchkunst & Buchobjekte

*) Die Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten. Bei Anbietern, die Kleinunternehmen i.S. des §19 Abs.1 UstG. sind, erfolgt keine Ausweisung der MwSt. die Preisangaben sind dann Endpreise zzgl. Versandkosten.

**) Versandkostenfrei in Deutschland.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Ihre Meinung zum Produkt

Gefällt Ihnen das Produkt? Schreiben Sie uns Anmerkungen!
Haben Sie Anregnungen für uns?

*) Pflichtfelder

Warenkorb

leer