» Shop: Buchkunst Zwiebelzwerg » Buchkunst & Buchobjekte » Vorzugsausgaben » Walter-Carl Polednik: Xenien: ihrer Äonen

Klicken für Großansicht des Bildes

Walter-Carl Polednik: Xenien: ihrer Äonen Vorzugsausgabe mit inliegender Originalgrafik

€ 99,00 Versandkostenfrei in DeutschlandPreis inkl. 7% Mwst., zzgl. Versandkosten (sofern nicht versandkostenfrei)
Lieferländer:Deutschland Deutschland , EU-Länder EU-Länder

Anfertigungsart:
Kleinserie - limitierte Auflage
Artikel-Größe:
14,5 x 20cm, 104 Seiten gedruckt auf malvegoldenem-silbernem Designpapier Evanescent, von Hand gebunden, Umschlag gedruckt auf Marmorkarton
Material:
Originalgrafik von Heike Laufenburg, ca. 10x15cm, digitaler Druck in 8 Farben auf filzmarkierten Hadernkarton, signiert und numeriert
Artikel-Nr.ProduktVEPreis* (€)Anzahl
9783868063455Walter-Carl Polednik: "Versen-Tryptichon" - Xenien: ihrer Äonen199,00 *
Artikel »Walter-Carl Polednik: Xenien: ihrer Äonen« empfehlen:

Walter-Carl Polednik: "Versen-Tryptichon" - Xenien: ihrer Äonen

Der dritte Band des "Versen Tryptichon" des Autors Walter-Carl Polednik aus Breslau/Wroclaw ist in einer besonderen Ausgabe erschienen:
Vorzugsausgabe des Buches, gedruckt in limitierter Auflage auf malvegoldenem Designpapier der pariser Papetier Thibierge & Comar, inliegend eine Originalgrafik der Künstlerin Heike Laufenburg, gedruckt im digitalen 8-Farb-Druck auf Bütten-Aquarellkarton, signiert und numeriert. „Versen-Tryptichon`` ist ein neuer Gedichtzyklus des Autors Walter-Carl Polednik aus Wroclaw/Breslau der im Zwiebelzwerg Verlag erschien. Neben verschiedenen Bänden mit Gedichten aus Schlesien, z.B. „Heimattreuaquarell``, die sein Erleben der Heimat in eindringlichen Worten beschreiben veröffentlichte der Autor auch einen Band über seine Heimatstadt: „Chronik der Stadt Breslau``. Dort werden nicht nur existierende, sondern auch vergangene und historische Bestandteile der Stadt in einer Sprache beschrieben, die so zeitlos und alterslos ist, dass der Leser vermeint sie könnte eben so gut aus vergangenen Äonen wie auch aus hochmoderner Dichtkunst stammen. So ist es auch mit den Texten des vorliegenden Bandes, die um das Jahr 2010 entstanden sind und eigentümlich zeitlos das Leben in Schlesien derart beschreiben, dass die Kontinuität der Zeit deutlich wird: Texte, die ebensogut das Leben in frühen Zeitenläufen oder Anfang des vorigen Jahrhunderts, wie auch in unserer modernen Zeit beschreiben können.

Produkt: Buch & Papier, Buchkunst & Buchobjekte, Vorzugsausgaben

*) Die Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten. Bei Anbietern, die Kleinunternehmen i.S. des §19 Abs.1 UstG. sind, erfolgt keine Ausweisung der MwSt. die Preisangaben sind dann Endpreise zzgl. Versandkosten.

**) Versandkostenfrei in Deutschland.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Ihre Meinung zum Produkt

Gefällt Ihnen das Produkt? Schreiben Sie uns Anmerkungen!
Haben Sie Anregnungen für uns?

*) Pflichtfelder

Warenkorb

leer